Alsfeld - historische Altstadt - an der A5

Am Rande des Vogelsberges, einem der ältesteneuropäischen Vulkangebirge, liegt mit 18.000 Einwohnern die Fachwerkstadt Alsfeld, genau im geographischen Mittelpunkt des neuen Deutschlands.Die europäische Modellstadt ist bekannt für ihr schönes Fachwerkrathaus aus dem 15. und 16. Jahrhundert und die denkmalgeschützte märchenhafte Altstadt mit über 400 Fachwerkhäusern in verwinkelten Gassen und kleinen Plätzen. Erstmals erwähnt unter dem Namen „Adelesfelt“ in 1069 in einer in Mühlhausen ausgestellten Urkunde König Heinrichs IV. und Namenspate unseres Restaurants.

Am Rande des Vogelsberges, einem der ältesten europäischen Vulkangebirge, liegt mit 18.000 Einwohnern die Fachwerkstadt Alsfeld, genau im geographischen Mittelpunkt des neuen Deutschlands. Gut erreichbar mit zwei Autobahnausfahrten an der A5 überrascht und beeindruckt Alsfeld seine Besucher in vielerlei Hinsicht.
Die europäische Modellstadt ist bekannt für ihr schönes Fachwerkrathaus aus dem 15. und 16. Jahrhundert und die denkmalgeschützte märchenhafte Altstadt mit über 400 Fachwerkhäusern in verwinkelten Gassen und kleinen Plätzen, dem Heimatmuseum, dem Märchenhaus und den alten Kirchen. Dabei verzichtet Alsfeld auf eine „Disney-Like“ Kommerzialisierung des Tourismus durch ramschige Souvenirläden, sondern bleibt echt und ursprünglich - eine Kleinstadt in der die Menschen leben, arbeiten, einkaufen und ausgehen. Für den Besucher stellt sich die Stadt ursprünglich und trotzdem zeitgemäß dar, die Innenstadt verfügt über zahlreiche schöne kleine und größere meist inhabergeführten Geschäfte, die zum Shoppen einladen abseits vom Stress und der Hektik der Metropolen. In Alsfeld findet man auf den kurzen Wegen durch die idyllische Altstadt die Dinge des täglichen Bedarfs ebenso wie modisches von trendigen Brands - einfach alles von der Apotheke über den Buchladen, Modeboutiquen, Schuh- und Sportgeschäfte, Accessoires, Parfümerien, Bäckereien, Photografen, Juweliere, Optiker, Dekorationsbedarf und vieles mehr. Für die Pausen zwischen Sightseeing und Shopping findet man in zahlreichen Cafes, Eisdielen und Restaurants ein ruhiges Plätzchen in der Sonne oder im Schatten zum Verweilen. Alsfeld eine glückliche Kleinstadt, die in Ihrem Kern lebt und sich glücklich schätzt, sich gegen den Ausverkauf & Leerstand der Innenstädte behauptet zu haben. Alsfeld erleben ist Kultur pur, die Touristen und Einheimische gemeinsam atmen.

Weitere Informationen unter http://www.alsfeld.de